Skip to main content
Topic: Frisch geschlüpft (Read 2089 times) previous topic - next topic

Re: Frisch geschlüpft

Reply #15
@Alexa65 Nicht nur das was Beate geschrieben hat, Dietlind hat ja auch noch die Perspektive aus den USA.....
Mal im Ernst, unsere Stärke in diesem Forum ist die große Bandbreite zwischen "mal ausprobieren" und "seit 30 Jahren stealth", Männlein, Weiblein, alles dazwischen und Angehörige/Freunde sowieso. Wenn z.B. Dietlind aus ihrer Inter- oder US Perspektive schreibt, dann empfinde ich es persönlich als bereichernd.
LG
Sarah

Re: Frisch geschlüpft

Reply #16
ich sach ja nix dagegen,

man muss halt aufpassen was man wie schreibt, damit kein falsches bild entsteht.





Re: Frisch geschlüpft

Reply #17
ich sach ja nix dagegen,

man muss halt aufpassen was man wie schreibt, damit kein falsches bild entsteht.





Ich möchte noch einmal extra erwähnen, dass ich auch Trans bin.  Ich habe Jahrelang als Mann gelebt, und bin dann zur Frau transitiert.  Mein physischer Weg war einfacher, da ich ja immer teilweise Frau gewesen bin, aber ich wurde als Mann sozialisiert, und habe als Mann gelebt.  Da unterscheide ich mich in keinster Weise von all den Transfrauen hier im Forum.

Ok ich wurde als Frau nie als Mann eingeordnet, und wurde daher nie mit meinem vorherigen Gender angeredet, dass ist mir aber passiert, als ich versuchte als Mann zu leben, da wurde ich manchmal als Frau in Männerkleidung angesehen.


Linde

Re: Frisch geschlüpft

Reply #18
Fische schlüfen genauso. Ein winziges Fischlein wächst zu einen großen fetten Karpfen heran.

 

Re: Frisch geschlüpft

Reply #19
Lol, eine weitere Person aus einem benachbarten Hackerspace ist gerade am schlüpfen und hat diesen Thread hier entdeckt.
Meld dich mal hier an und mach mit :-)