Skip to main content

Topics

This section allows you to view all Topics made by this member. Note that you can only see Topics made in areas you currently have access to.

Topics - Kerstin S.

2
Trannies & Medien / Der stärkste Mann der Welt ist jetzt eine Frau
Normalerweise verbinde ich Bodybuilding nicht unbedingt mit Weiblichkeit. Das ein echt krasser Bodybuilder seine weibliche Seite auslebt, finde ich schon bemerkenswert!
Matt Kroc, Weltrekordler im Gewichtheben und ex Elitesoldat ist jetzt Janae Marie Kroc.

Echt stark!!!
 8)
https://www.stern.de/panorama/video/ins-netz-gegangen/lachen/trans-bodybuilder-matt-kroc--die-staerkste-frau-der-welt-war-mal-ein-mann-8964976.html

Das die URL enthüllt, das der Autor das zum Lachen findet, finde ich wiederum nicht so prickelnd 
3
Rat & Tat / Freie evangelische Gemeinde - persönliche Erfahrungen?
Hallo zusammen,

vor einigen Jahren hatte ich hier schon einmal die Frage gestellt. Ich habe einen Familienzweig, der sich in einer freien evangelischen Gemeinde engagiert. Vor langer Zeit war ich mal mit im Gemeindehaus und war bei einem Gottesdienst dabei. Damals war ich eigentlich sehr positiv davon eingenommen, wie modern und sympathisch alles auf mich wirkte. Ich dachte tatsächlich, das die deutlich weniger verbohrt waren, als die klassische katholische Kirche. Inzwischen habe ich aber einiges gehört, das die gar nicht so fortschrittlich sein sollen. Dazu hat sich mein Onkel tatsächlich geoutet, als Kreationist, -ich fasse es nicht!!! Dabei war er vor seiner Rente Dozent für u.A. Mathematik. Die Tage wollte ich meinen Cousin einweihen. Als er anfing zu erzählen, wie sehr ihm Beten bei gesundheitlichen Problemen geholfen hatte, bekam ich massive Bauchschmerzen und lies es bleiben.

Ich hatte mal gelesen, das freie Evangelen (nennt man die so?) zu Beispiel Homosexualität dulden, so lange die nicht ausgeübt wird. Wie sieht es aus, wenn so etwas in Real und dazu in der Familie auftritt? Wie ist es bei mir mit der Transidentität? Ich weiß, es  wird da kein einheitliches Verhalten geben, jeder Mensch, jede Gruppe wird sich etwas anders verhalten. Ich werde wohl mit meinem Generalouting in der Familie warten, bis irgendwann mein Vater oder auch meine Mutter von mir gegangen sind, um sie zu schützen. Auch, wenn ich inkognito zu Familienfeiern erscheine, ich kann es wahrscheinlich nicht vermeiden, das es nicht doch irgendwann zu denen durchdringt, oder meine körperlichen Veränderungen keinen anderen Schluß mehr zulassen.

Hat vielleicht irgendjemand persönliche Erfahrungen gemacht?
Gibt es durchschlagende Argumente für mich? (Gott hat mich so gemacht . . .)
Mach ich mir unnötig Sorgen?
Gibt es persönliche Erfahrungen von Euch?


Viele liebe  Grüße,
dat Kerstin
4
Trannies & Medien / 🎧 WRINT. Podcastfolgen über Transidentität🎧
Hallo zusammen,

WRINT ist eine Podcastreihe von und mit Holger Klein, der früher an der Produktion der Lindenstraße oder Hinter Gittern beteiligt war. Heute ist er Radiomoderator bei Radio Eins und macht verschiedene Podcasts. WRINT - "Wer redet ist nicht tot" behandelt jeweils Themen wie Politik, Fotografie, Wein, Wissenschaft, Geschichte, Reisen, soziale Themen...  Er unterhält sich jeweils mit ausgesuchten Experten und bringt sehr unterhaltsam und für Leihen verständlich die Themen rüber.



In WRINT, Folge 165 behandelt er das Thema Transsexualität. Dort interviewt er Jeanette Müller, die zu dem Zeitpunkt ihre GA OP gerade hinter sich hatte.
https://wrint.de/2013/03/30/wr165-transsexualitat/#t=1:01:14.780

Jeanette ist übrigens auch selbst Podcasterin. Sie macht den Podcast "Orville Radio" in dem sämtliche Folgen der Serie "The Orville" besprochen werden.
https://the-orville-radio.de/
http://jeanette-müller.de/

Aktuell in WRINT Folge 987 unterhält sich Holger Klein mit einem Sozialkundelehrer über "Gender und Geschlechtergerechtigkeit"
Darin wird auf Transidentität und Intersexualität eingegangen.
https://wrint.de/2019/09/18/wr987-gender-und-geschlechtergerechtigkeit/




WRINT ist grundsätzlich äußerst Empfehlenswert!!! Hört unbedingt mal rein!!!!!!
https://wrint.de/

Liebe Grüße,
dat Kerstin ;)
5
Rat & Tat / Haare tönen👩‍🦰
Hallöchen zusammen,

das mit dem Haarteil statt der "Mütze" hat sich, besonders bei den heißen Tagen, recht gut bewährt. Allerdings weichen die Farben voneinander ab, was man leider auch sieht. Ich habe mit verschiedenen Leuten darüber gesprochen. Ein Haarteil, das genau zu meiner Eigenzüchtung passt, ist für mich nicht zu bezahlen. Deshalb wäre es wesentlich günstiger und auch einfacher, meine eigenen Haare farblich dem Haarteil anzupassen. Ich habe das noch nie gemacht und ich zögere noch, auch weil ich leider an einigen Stellen noch als Mann auftreten muß.

Auf jeden Fall habe ich mir überlegt, erstmal die Haare nur zu tönen. Ich habe sowieso vor, das vom Friseur machen zu lassen. Ich finde das aber ein wenig doof, dorthin zu gehen, mich ewig beraten zu lassen und dann vielleicht es doch nicht machen zu lassen. Deshalb hoffe ich erstmal auf das Schwarmwissen des Forums ;)

Ich habe ursprünglich sehr dunkelbraunes Haar, eindeutig kein schwarz, aber auch kein braun. Inzwischen mischen sich immer mehr weiße Haare dazwischen.

https://www.flickr.com/photos/41786035@N03/48560547491/in/dateposted-public/
Auf dem Bild sieht man den Unterschied in Höhe der Ohren zwischen Haarteil und eigenen Haaren. Da man nur dunkler Tönen kann, geht das bei mir? Wie ist das, wenn die Ursprungsfarben (dunkelbraun - weiß und einzelne blonde) so unterschiedlich sind? Wie ist das, wenn ich die später Färbe, muß die Tönung ganz raus sein?

Danke Euch vielmals!!!
dat Kerstin 
6
Fashion, Kleidung & Beauty / Meine 40cm Heels
Meine 40cm Heels, Marke Poweriser in chicem schwarz/alufarben. Dazu passend in mattschwarz eine melonenförmige Kopfbedeckung und an den Gelenken Accessoires, die diese wunderbar betonen. 
Damit ist man DER Blickfang in der U-Bahn, beim Shoppen, auf Partys, aber auch beim Geschäftsmeeting.

Ich habe noch mehr Bilder und ein Video auf meiner Picasaseite ;)
7
Rat & Tat / Wasser in den Ohren
Hallöchen zusammen,

ich war eben mal wieder in der bekannten Weise in unserem See schwimmen. Schwimmbrille und Wasserdichte Kamera geschnappt und versucht schöne Unterwasserbilder und Selfies zu machen. Mir kommt dabei immer wieder Wasser in die Ohren, das ich manchmal ganz schlecht wieder raus bekomme. Ich habe verschiedene Leute gefragt, u.A. einen Sporttaucher, ob ich dagegen Ohrstöpsel verwenden kann. 5 Leute 8 verschiedene Antworten ::)

Die Frage, schade ich damit meinen Trommelfellen? Wenn ich mit meiner Monoflosse tauche, dann sind das nicht mehr wie 4-5 Meter tief und apnoe.


Liebe Grüße,
dat Kerstin
8
Rat & Tat / Gynäkadin & Androcur lagern
Hallo zusammen,

Gynäkadin darf man ja nur unter 25° und  Androcur unter 30° lagern.
Im Moment habe ich in meiner Bude knapp über 30°, also nich gut! Deshalb habe ich beides in den Kühlschrank getan. Ich bin mir nicht sicher ob auch das nicht so gut sein könnte. Ich merke auf jeden Fall, das das Gynäkadin wesentlich länger braucht um einzuziehen. Ich kann es ja nicht jedes Mal vorher  erstmal auf Raumtemperatur bringen.
Macht das was? Und ist die Lagerung auf Dauer (über die Sommermonate) im Kühlschrank unproblematisch?


Danke Euch,
dat Kerstin ;)  
9
Tranny & Spaß dabei / Kinder ...
Die Tage wechselte ich an meinem Caddy die Zündkerzen. Es dauerte sehr lange, weil zwei davon von der Ansaugbrücke verdeckt sind. Direkt daneben ist eine Wiese mit Spielplatz, auf dem Nachbarskinder herumrannten. Ich schätze, die waren so 7,8,9 Jahre.

Auf einmal hörte ich neben mir: Hallo! Darf ich dich mal was fragen? Bist du ein Mann oder eine Frau?
Ich hatte, ehrlichgesagt schon viel früher damit gerechnet, weil ich da häufig vorbeikomme und auch öfter was am Auto gemacht habe.
Ich war aber in dem Moment erstmal baff und wusste nicht, was ich sagen sollte.
Gesagt habe ich dann: Nach was sehe ich denn aus?
Das ist eigentlich nicht so schlau, weil die ja irgendwie auf diese Frage gekommen sein müssen.
Antwort:                            Wie ein Mann
Antwort Zweites Kind:  Wie eine Frau
Antwort drittes Kind:     Wie eine alte Frau  ::)  :))  :))  :))

Die fingen darauf nicht etwa an zu lästern, oder so, sondern die fragten, was ich da mache, ob der keine Tür hinten hätte (Schiebetür offen), was eine Zündkerze ist ... Ich hab alles Peter Lustig mäßig erklärt :)

Was hättet Ihr geantwortet?
(auf die Frage der Kinder, nicht auf Meine :P  :D )

Liebe Grüße,
dat Kerstin ;)
11
Politik & Weltgeschehen / Europawahl 2019
Wart Ihr schon wählen?

Wenn nein, dann LOS !!! Tut was für unser aller Zukunft. Verhindert, das die Rechten an Macht gewinnen. Geht wählen, das wir auch in Zukunft uns individuell in Freiheit entfalten können.

Geht wählen und gebt einer freiheitlich-demokratischen Partei Eure Stimme !!!
13
Rat & Tat / PMS als Transfrau?
Hallo  zusammen!

es ist ja klar, das wir keine Regel bekommen können, aber eben habe ich gehört, das Transfrauen auch PMS bekommen (können). Hat auch ein nicht weiblich geborener Körper einen monatlichen, hormonellen Zyklus, wenn ein weiblicher Hormonspiegel durch HRT hergestellt ist?

Ich bekomme demnächst Hormone. Das es am Anfang und generell durch Antiandrogene emotionale Schwankungen geben kann, war mir bekannt. Aber das in einem normalen Zyklus Schwankungen auftreten, ist mir neu.
Was ist da dran?


Liebe Grüße,
dat Kerstin ;)
14
Rat & Tat / "Mütze" auf dem Kopf sichern
Hallöchen zusammen,

ich erobere mir immer mehr Freiheit. Haus ist jetzt durch, inklusive "Frau Kling". Eigentlich überall, außer bei der Arbeit und bei Vattern.  Freiheit!!! Herrlich!!!!!!

Letzte Tage bin ich das erste Mal bei Tageslicht von zu Hause mit dem Fahrrad los. Dabei hatte ich massive Bedenken, das meine Perücke ihren angedachten Platz verliert und auf eigene Faust die Welt erkundet :))
Ich hatte mit einer Haarklammer die Haare hinten etwas zusammengemacht, das der Fahrtwind vielleicht etwas weniger an der Frisur zieht. Trotzdem habe ich mich maximal 15 Kmh getraut. Die selbe Angst habe ich, wenn es windig ist. Ich habe nicht immer eine Jacke mit Kaputze an.

Ich habe mal versucht mit Haarnadeln die Perücke zu sichern. Bei einem Headbanging Test hat sie nicht gehalten. Die Tresse hat sich vom Kopf gelöst und das Ganze hing eine Handbreit irgendwie an den eigenen Haaren. Im Ernstfall wäre das auch nicht so toll gewesen.

Kann mir jemand einen Tipp geben, wie man die Perücke richtig auf dem Kopf sichert?
Jetzt, in der Sekunde fällt mir ein, das zumindest auf dem Fahrrad ein Fahrradhelm hilft.

Danke Euch,
dat Kerstin ;)