Skip to main content
Topic: Transenlinuxhelpdesk (Read 32108 times) previous topic - next topic

Re: Transenlinuxhelpdesk

Reply #120
Schick und notiert!

Mit Eingabe : "USB-Live Stick: Linux" ... findest Du auch vorinstallierte bei Amazon beispielsweise, aber ich denke selbst ist die Frau. Ein USB 3.0 falls dein Computer den hat käme gut. Ansonsten klappen auch die alten 2.0.

Re: Transenlinuxhelpdesk

Reply #121
Sehr nett, aber man muss ein bisserl hartgesotten sein - nichts für Anfänger, sondern für Spielkinder, die ihre Uralt-Rechner weiter nutzen wollen: http://www.damnsmalllinux.org/

Lässt sich auf die Platte schreiben und später aus Debian- oder Devuan-Quellen aktualisieren. 

 

Re: Transenlinuxhelpdesk

Reply #123
Die Migration auf Mx Linux klappt herausragend. Es ist bisweilen recht zeitintensiv, Gewöhnungssache, aber wenn was laufen soll, dann läuft es!
Bin sehr begeistert von den Möglichkeiten eines offenen Betriebssystems. Vor einigen Jahren habe ich mit Ubuntu und Mint Erfahrung gemacht, dass man es schnell schrotten konnte. Vorsorgliche Tools lassen mich nun besser schlafen und sogar ohne Backup.

Was ich hier lerne und entdecke gerade, das ist wunderschön, und kann ich herzlichst empfehlen.
Ohne Interesse wird es schätzungsweise jedoch misslingen.

Kodi 18,4
Ist neueste Errungenschaft. Musste es mit Flatpacks installieren, dieses Multimediacenter lässt keine Wünsche offen und bietet wie gewöhnlich eine megageile Selektion für alles, was man braucht. Jetzt hoffe ich auf tiefergehende Kenntnisse, um auch was schönes schreiben zu können.

liebe Grüße,
Dany